Corona-Virus
Home
Service
Hymer - ersatzteile
Carthago Chic
Concorde 650 S
Hobby 440
Hobby Sphinx A77 EM
Fiat 126
Wohnmobilpolster
wir restaurieren
Unterbodenschutz
GPS Ortungssysteme
Satanlage
Ihr Profi Autoglas
Solar-Wohnwagen etc.
Stellplatz
So finden Sie uns
Nissan X trail
Kontakt
Impressum


Besucherzahl

 

 

 

 

 

 

 

Was hilft einem die sieben Sterne Villa, wenn das Fundament zu bröckeln beginnt?
Nachdem viel Freizeitfahrzeuge aufgrund der guten Ausstattung und Isolierung ganzjährig gefahren werden, sind die Fahrgestelle demzufolge den härtesten Witterungsverhältnissen ausgesetzt. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, den Unterboden, das Fahrgestell und den Hohlraum zu konservieren. Durch diese Maßnahme wird eine Korrosion, welche nur kostspielig instandzusetzen ist, ausgeschlossen. Damit der Unterbodenschutz über viele Jahre seine Funktion erfüllt, ist es notwendig, den Unterboden mit einem Dampfreiniger zu säubern, eventuell vorhandene Roststellen zu beseitigen und zu behandeln. Erst wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, wird der dauerelastische Unterbodenschutz aufgespritzt.
 
„Was den Unterbodenschutz betrifft, so ist eine Vorsorge gerade bei einer langjährigen Fahrzeugnutzung sinnvoll. Zwar handelt es sich um einen sehr robusten Rahmen, doch in Bezug auf Rost ist ein jedes Fahrgestell langfristig anfällig.“
 
So funktionierts:
Der  Rahmen wird gründlich gereinigt und kleinere Roststellen werden beseitigt und behandelt. Im Anschluss wird der Unterbodenschutz sorgfältig aufgetragen. Zu beachten ist, dass eine Übernachtung in Ihren Wagen bei uns vor Ort eingeplant wird, damit der Unterbodenschutz ordentlich abbindet. Am darauffolgenden Morgen können Sie gern die Weitereise antreten.
Bei dem Produkt handelt es sich um Carlofon 4942 produziert von Carlofon. Es besteht zu einem Teil wegen der hervorragenden Haftung aus Bitumen und zu einen weiteren Teil wegen der Elastizität aus Wachs.

Durch Folien an den Fahrzeugschürzen wird der Rest des Wagens nach oben hin geschützt.
 
Preis
 
Der Preis für den Unterbodenschutz beträgt 450.- € ab 5,60 m Aufbau . Diese Leistung umfasst, dass konsequente Reinigen des Unterbodens, die Beseitigung und Behandlung kleinerer  Roststellen, das Abkleben relevanter Komponenten, das Auftragen des Unterbodenschutzes und die Endreinigung von eventuellen Spritzern.
 
Für den Fall, dass der Wagen Aufgrund seines Alters und einer erheblichen Nutzung im Winter stark korrodiert ist, werden nachvollziehbare Zusatzaufwendungen nötig. Der Umfang wird mit Ihnen gemeinsam besprochen und die Kosten hierfür werden Ihnen zuvor mitgeteilt. 
 

Tel. 02655/6749013 Fax. 02655/6749027 | dejesussilva@aol.com